AGB2018-12-07T10:41:22+00:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die App Parkrunning wird dem Nutzer/Läufer von der davengo GmbH kostenlos zur Verfügung gestellt und kann über die gängigen App-Stores heruntergeladen werden.  Die Teilnahme bzw. Nutzung der Parkrunning-App ist für alle Teilnehmer kostenlos. Teilnehmer können die Laufstrecken zu jeder Zeit nutzen. Es sind keine zusätzlichen Genehmigungen der davengo GmbH notwendig.

Die Nutzer / Teilnehmer laufen auf eigenes Risiko und ohne die ausdrückliche Genehmigung der davengo GmbH bzw. der für den Park oder die Gemeinde zuständigen Behörden.

Die davengo GmbH haftet nicht für vorsätzlich oder fahrlässig verursachte Sach- und Vermögensschäden. Die davengo GmbH übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Nutzung / Teilnahme.  Der Teilnehmer erklärt verbindlich (durch seine Anerkennung der Teilnahmebedingungen), dass er sich einem Gesundheitscheck durch einen Spezialisten unterzogen hat und keine Bedenken gegen die Teilnahme bestehen. Außerdem erklärt der Teilnehmer, dass er sich in einem angemessenen Trainingszustand befindet. Der Teilnehmer erklärt außerdem, dass er die im Internet und in weiteren Publikationen vom Veranstalter veröffentlichten Gesundheitshinweise beachtet.

Kinder unter 11 Jahren obliegen der Verantwortung der Eltern oder Erziehungsberechtigten und müssen zu allen Zeiten vor, während und nach dem Lauf begleitet werden.

Die vom Nutzer angegebenen personenbezogenen Daten werden von der davengo GmbH nur zum Zweck der Nutzung der App sowie der Information über zukünftige Sport- und Freizeitveranstaltungen unter Beteiligung der davengo GmbH gespeichert und verarbeitet. Der Teilnehmer kann der Nutzung oder Übermittlung seiner Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- und Meinungsforschung gegenüber der davengo GmbH schriftlich widersprechen.

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Veranstaltungen gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassetten etc.), auch zum Zwecke der Werbung ohne Anspruch auf Vergütung des Teilnehmers weitergegeben, verbreitet und veröffentlicht werden. Der Teilnehmer erklärt sein Einverständnis mit der Weitergabe personenbezogener Daten an Unternehmen, welche von der davengo GmbH mit der Erstellung von Fotos des Teilnehmers während der Veranstaltung und des Zieleinlaufs beauftragt werden.

Der Teilnehmer erklärt sich weiter damit einverstanden, dass die erhobenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Anmeldeabwicklung inkl. der Zeitmessung, der Erstellung der Ergebnislisten sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet an den entsprechenden Dienstleister weitergegeben werden.

Der Teilnehmer erklärt sich mit der Veröffentlichung seines Namens, Vornamens, Geburtsjahres, Vereines und seiner Ergebnisse (Platzierungen und Zeiten) in allen veranstaltungsrelevanten Medien (Teilnehmerliste, Ergebnisliste, Internet etc.)

einverstanden.

Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich mittels der App Parkrunning.